Toggle Navigation
 
Routenplaner






luzernmobil
Verkehrsmittel | Velo | Kaufen | Occasion  

Occasionsvelos

Occasionsvelos können für Familien und Menschen mit wenig Geld eine gute Alternative sein. Es lohnt sich aber, beim Kauf eines Occasionsvelos genau hinzuschauen, damit die Freude nicht zum Schrecken wird.

Achten Sie auf folgende Punkte
  • Die Räder sollten rund laufen und keine «Acht» haben.
  • Die Verschleissteile wie Reifen, Bremsbeläge, Felgen, Kränze und Kette sollten gut in Schuss sein. Falls diese bald ersetzt werden müssen, drückt dies den Preis.
  • Die Gabel darf nicht gestaucht sein.
  • Die Federung (falls vorhanden) muss funktionieren.
  • Sie sollten sich auf dem Velo wohl fühlen. Passen Sie am besten Sattel- und Lenkerhöhe zum Probefahren Ihren Bedürfnissen an.
  • Fragen Sie nach, wie alt das Velo ist. Ein ein Jahr altes Velo sollte rund 50 Prozent günstiger sein als der Listenpreis.
Tipps (Pro Velo)
Tipps (Velofix)
Tipps (Velomarkt)
 

Velobörsen

An Velobörsen finden Sie günstige, fahrtüchtige Velos. In der Stadt Luzern finden jeweils im März und September die Velobörsen von ProVelo statt. In weiteren Gemeinden finden zustäzliche Velobörsen statt.

Velobörse (ProVelo Luzern)
Weitere Infos zu Velobörsen (Pro Velo Schweiz)
Velobörsenkalender (Pro Velo Schweiz)
Online Velobörse (Veloplus)

Wer sein Velo nicht mehr benutzt und etwas Gutes tun möchte, kann es auch spenden:

Velafrica